Digitale Audio Netzwerke

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der digitalen Audioübertragungs- und Netzwerktechnik und deren derzeit verfügbare Lösungen kennen und anwenden.

Waren bis jetzt analoge und digitale P2P Schnittstellen wie Beispielsweise AES/EBU oder MADI im Einsatz,  werden heute moderne  Audionetzwerke hochsynchron über IP-basierte Netzwerke aufgebaut. Die Herausforderung für den Planer und Anwender besteht  darin die Netzwerktopologie,  die Netzwerkprotokolle und Konfigurationsoptionen der jeweiligen Systeme zu verstehen, und an wechselnde  Anforderungen anzupassen. Dies wird immer dann notwendig,  wenn  die Anwender immer flexiblere Signalverteilungen von Ihren Audionetzwerke abverlangen.

Die Grundlagen
Auffrischung Netzwerktechnik: IP-Adressen, Protokolle, Ports
Netzwerktechnik für Audio: Streaming-Protokolle, Multicast, Anforderungen an Switches und Infrastruktur
Layer 2 und Layer 3 genauer betrachtet
„virtuelle Soundkarten“ – die Netzwerk-Audio-Treiber

Standards und Protokolle
AVB, Dante, Livewire, Ravenna – ein Überblick
Synchronisation im Netz
Performance-Parameter: Latenzzeiten, Paketgrößen/Puffergrößen und RTT
Kompatibilität und Interoperabilität – was spielt mit wem?
DANTE in Detail

Geräte und Protokolle in der Praxis
Plugtest mit ausgewählten Komponenten: Dante, Ravenna
Konfiguration, Bedienung, Zusammenspiel der Komponenten
Konfiguration für unterschiedliche Anwendungen/Betriebsfälle
(z. B. Programmverteilung vs. Studioanbindung)

Tontechniker und Tontechnikerinnen die derzeit eine herkömmliche Signalübertragung  verwenden und nächster Zeit den Umstieg auf IP-basierte Audiosysteme vornehmen werden.

Weiters ist dieses Seminar für den technischen Vertrieb, Fachplaner von Theater und  Eventlocations, Anwender der Rundfunk- und Studiotechnik  sowie generell alle am Thema Interessierte geeignet.

Mario Reithofer hat mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Audio Netzwerken, und hat auch umfangreiche Installation im Veranstaltungs- und Studiobereich realisiert. Er ist Geschäftsführer von TSAMM und offizieller AUDINET Partner in Österreich.